Butter bei die Fische Ines Kollar

betriebliche Krankenversicherung

Gute Mitarbeiter zu fördern und auch langfristig an das Unternehmen zu binden, ist nicht nur in den Wachstumsphasen, sondern auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten wichtig. Letztlich hängt der Erfolg Ihres Unternehmens ganz wesentlich von motivierten Mitarbeitern ab. Zudem verursachen häufige Fluktuationen wie auch die Rekrutierung
Gute Mitarbeiter zu fördern und auch langfristig an das Unternehmen zu binden, ist nicht nur in den Wachstumsphasen, sondern auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten wichtig. Letztlich hängt der Erfolg Ihres Unternehmens ganz wesentlich von motivierten Mitarbeitern ab. Zudem verursachen häufige Fluktuationen wie auch die Rekrutierung
Gute Mitarbeiter zu fördern und auch langfristig an das Unternehmen zu binden, ist nicht nur in den Wachstumsphasen, sondern auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten wichtig. Letztlich hängt der Erfolg Ihres Unternehmens ganz wesentlich von motivierten Mitarbeitern ab. Zudem verursachen häufige Fluktuationen wie auch die Rekrutierung

Die hohen Anforderungen Ihres Unternehmens:

  • gute Mitarbeiter zu fördern und langfristig an das Unternehmen zu binden
  • die beste privatärztliche Versorgung Ihrer Mitarbeiter
  • Fehltage durch medizinische Vorsorge zu reduzieren

erfüllen wir in höchster Qualität und Verläßlichkeit. Unsere Perfektion, Kommunikationsstärke und Lösungen nach Maß unterstützen den Erfolg Ihres Unternehmens, der ganz wesentlich von motivierten und gesunden Mitarbeitern abhängt. Mit leistungsstarken Krankenzusatztarifen. Ohne Wartezeiten, ohne Gesundheitsfragen und mit einfacher Handhabung.

 

Unser Ziel:

  • der geringste und arbeitsrechtlich sichere Verwaltungsaufwand im Unternehmen 
  • für Ihre Mitarbeiter die besten medizinischen Versorgungsleistungen

Neu!

Laut Bundessteuerblatt BStBl II 2019, S. 371 vom 28.06.19 ist in den Fällen, in denen der Arbeitgeber als Versicherungsnehmer für die Mitarbeiter Krankenzusatzversicherungen (bKV) abschließt und er die monatlichen Beiträge direkt an das Versicherungsunternehmen zahlt, ab sofort und ohne weitere Rücksprache mit der Finanzverwaltung Sachlohn anzunehmen.


Mögliche Lösungen

  • Betriebliche Krankenversicherung arbeitgeberfinanziert (ab Juli 2019 wieder im Rahmen des Sachlohnes möglich), keine Gesundheitsfragen, laufende und geplante Behandlungen sind unter bestimmten Voraussetzungen mitversichert, sofortiger Versicherungsschutz mit einem Einheitsbeitrag bis 67 Jahre
  • Betriebliche Krankenversicherung arbeitnehmerfinanziert - geöffneter Rahmenvertrag, danach einfache Fragen zur Gesundheit, laufende und geplante Behandlungen sind ausgeschlossen, ein Einheitsbeitrag bis 67 Jahre
  • In beiden Finanzierungsformen ist die Mitversicherung der Familie/Partner/Kinder als Selbstzahler möglich

geöffneter Rahmenvertrag

 

In einem offenen Rahmenvertrag können sich Ihre Mitarbeitern und deren Familienangehörigen selbst günstig und bequem mit Zusatzversicherungen der betrieblichen Krankenversicherung versorgen. Im Gegensatz zu einem üblichen Gruppenvertrag mit Gesundheitsfragen und eventuellen Risikozuschlägen, werden meistens in den ersten drei Monaten keine Gesundheitsfragen gestellt. So profitieren fast alle Mitarbeiter davon.

betriebliche Krankenversicherung

 

Unsere Tarifempfehlungen:

  • Festes Budget für ambulante Behandlungen

Ihr Mitarbeiter verwendet das Budget nach Bedarf für Brille, Hörgräte, Massagen, Zahnbehandlung, Zahnersatz oder Heilpraktiker. Die Leistungen sind breit gestreut oder auch nur mit der Konzentration auf Zähne:

  • Zahn - Budget

Ein festes Budget für Zahnbehandlung oder Zahnersatz oder Zahnvorsorge. Ihre Mitarbeiter entscheiden entsprechend ihrer aktuellen Bedürfnisse über die Ausgabe des Budgets. Ohne Wartezeiten und ohne Zahnstaffel. Einfach sofort verfügbar.


Vorteile

Vorteil des Unternehmens: Die beste medizinische Versorgung hilft Fehltage zu reduzieren und die Mitarbeiterbindung zu stärken. Die Familienangehörigen/Kinder/Partner Ihrer Mitarbeiter erhalten als Selbstzahler die gleichen Produkte der betrieblichen Krankenversicherung. Das hebt die Aussenwirkung Ihres Unternehmens auf eine neue Ebene. Denn es ist eine alte Weisheit: Gutversorgte Kinder Ihrer Mitarbeiter könnten Ihre Mitarbeiter von morgen sein.

Mitarbeitervorteil in der arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Krankenversicherung: Sofortiger privater Krankenschutz, auch für laufende oder angeratene Behandlungen. Keine Gesundheitsfragen. Alle können versichert werden. Produkte mit einfacher Abrechnung zwischen Arzt und Versicherung. Bei der Abrechnung ist keine Vorkasse nötig.