Fischers Fritze II  Ines Kollar

Hausratversicherungen

Alle drei bis fünf Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Und dabei werden nicht nur Hab und Gut gestohlen, sondern oftmals auch die Wohnung verwüstet.
Schnell können Einbrecher und Vandalen so einen hohen finanziellen Schaden anrichten.

 

Es reicht aber auch schon eine defekte Waschmaschine, eine geplatzte Leitung
oder die vergessene Adventskerze und liebgewonnenes Hab und Gut muss ersetzt werden.
Mit einer Hausratversicherung sind wertvolle Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände in einem Haus oder einer Wohnung wirksam abgesichert.

Denn sie greift immer dann, wenn Feuer, Einbruch, Raub, Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagel größere Schäden hinterlassen. Und das gilt für alle privat genutzten Räume – inklusive der Räume auf demselben Grundstück in Nebengebäuden sowie für nahe gelegene Garagen.

Fahrräder und Glasbruch


Oft lohnt es sich, Fahrräder mitzuversichern. Durch die so genannte Nachtzeitklausel enthalten viele Hausratversicherungen inzwischen auch einen guten Nachtschutz. Dann ist das Rad rund um die Uhr – also auch nachts, wenn es draußen steht – versichert.
Voraussetzung dafür ist die Sicherung mit einem separaten Schloss.

 

Wer möchte, kann zudem eine zusätzliche Absicherung gegen Glasbruch in die Hausratversicherung einschließen. Nicht immer ist sie allerdings sinnvoll. Denn selbst wenn eine Fensterscheibe zu Bruch geht, gerät man in der Regel nicht gleich in finanzielle Schwierigkeiten. Hochwertige Ceran-Kochfelder genauso wie große Panorama-Fenster, ein Wintergarten oder ein Glashaus im Garten können aber doch sehr kostenintensiv sein und sind diese Überlegung wert.


Vergleichen Sie Hausratversicherungen

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Datenschutz

 

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

  Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.



 

Sofern Sie bei Ihrem Besuch auf meinen Internetseiten einen Angebots-/Analyse- /Vergleichsformular ausfüllen gilt: Durch das Bestätigen bzw. Anhaken der Formularbox zum Datenschutz erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Ihre durch das Erfassungsformular anschließend übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Alter, Geschlecht etc.) zum Zwecke einer Vergleichs- und/oder Angebotserstellung speichere, verarbeite und an externe Kooperationspartner, das sind Maklerpools und Versicherer, zum Zwecke der Vergleichs- und/oder Angebotserstellung weiterleite.
 
Nach der Erstellung des Angebots und/oder der Analyse und/oder des Vergleichs (Erfüllung des Zwecks) werden die Daten gemäß § 35 BDSG wieder gelöscht. Ebenso findet nach § 35 BDSG die Löschung der Daten bei einem Widerruf von Ihnen statt.

Durch das Bestätigen bzw. Anhaken der Formularbox zum Datenschutz erklären Sie sich damit einverstanden, dass Name, Geburtsdatum und Anschrift zum Zwecke der Bonitätsprüfung verwendet und an Dritte übermittelt bzw. Wirtschaftsauskünfte eingeholt werden können. Sie haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf dieser Erklärung mit Wirkung für die Zukunft gemäß Telemediengesetz (TMG). Sie verzichten im Falle der Datenübermittlung.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.