Verbindlichkeiten Ines Kollar

Krankentagegeld

Krankentagegeld für gesetzlich Versicherte schnell und einfach abschliessbar

  • Zahlung ohne zeitliche Begrenzung
  • Das Krankentagegeld ist steuerfrei und wird für jeden Tag der Arbeitsunfähigkeit gezahlt, auch für Sonn- und Feiertage.
  • Weltweiter Versicherungsschutz für akut im Ausland eingetretene Krankheiten und Unfälle für die Dauer eines stationären Aufenthaltes in einem öffentlichen Krankenhaus.
  • Zahlung des Krankentagegeldes bei Kur- und Sanatoriumsbehandlungen oder einer Rehabilitationsmaßnahme, wenn die Arbeitsunfähigkeit zuvor mindestens 14 Tage dauerte.
  • Für Frauen: Versicherungsschutz auch bei AU ausschließlich wegen Schwangerschaft, Schwangerschaftsabbruch und Fehlgeburt außerhalb der Mutterschutzfristen.
  • Werden Sie während einer Kur durch Krankheit oder Unfall plötzlich arbeitsunfähig, wird das vereinbarte Krankentagegeld ebenfalls gezahlt.
  • Ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten kann das Krankentagegeld regelmäßig an ein gestiegenes Nettoeinkommen angepasst werden.
  • Keine Beitragszuschläge für besondere Berufe.
  • Einschluss von auftretenden Berufsunfällen und Berufskrankheiten ohne Zuschlag in den Versicherungsschutz.

Krankentageld während der Mutterschutzfristen Am 11.04.2017 ist das Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung in Kraft getreten. Dort ist auch geregelt, dass versicherte Frauen ab diesem Zeitpunkt Anspruch darauf haben, das vereinbarte Krankentagegeld während der gesetzlichen Mutterschutzfristen nach dem Mutterschutzgesetz und am Entbindungstag zu erhalten.

Tipp für Selbständige und Ärzte: Versicherer haben unterschiedliche Höchstgrenzen und Erstattungs - grundsätze für Berufe. Fragen Sie mich.

Tipp für die Aussage, ohne Gesundheitsprüfung: Es gilt hier Regeln zu beachten. Nicht jeder Krankheits-verlauf ist versicherbar. Leider spürt man das erst im Leistungsfall. Ich berate Sie gern.