Dresscode  Ines Kollar

Angestellte

Sie legen Wert auf einen möglichst niedrigeren Beitrag als in der gesetzlichen Krankenversicherung und wollen eigenverantwortlich agieren ?

 

Sie möchten Privatpatient sein und sich die beste medizinische Versorgung sichern ?

 

Ihnen ist es wichtig, dass sich Ihr Arbeitgeber an Ihrer privaten Krankenversicherung voll beteiligt ?

 

Ich stelle Ihnen ein Beispiel vor:

 

Der Tarif NK der Hallenschen Krankenversicherung

 

Im Krankenhaus

 

Ein- oder Zweibettzimmer       100 %

Chefarztbehandlung               100 %

Krankentransporte                  100 %

 

Beim Arzt

 

Arztbehandlung                      100 %

Arzneimittel                             100 %

Verbandmittel                          100 %

Hilfsmittel                                100 %

Sehhilfen                                 260 €   aller 2 Jahre

Heilpraktikerbehandlung           80 %  bis 2.600 € Rechnungsbetrag pro Jahr

 

Beim Zahnarzt

 

Zahnbehandlung/ Zahnersatz            100 % bis 550€, darüber 75 %

Kieferorthopädie                                  75 %

 

Weitere Leistungen

 

Psychotherapie                                    80 %

Häusliche Krankenpflege                   100 %

 

Bitte beachten Sie, dass sich der Umfang der einzelnen Leistungen der Krankenversicherung aus den Versicherungsbedingungen ergibt.

 

Ihr Steuervorteil: Die Beiträge für Tarif NK sind zu 79,59 % steuerlich absetzbar.

 

Selbstbehaltstufen der Krankenversicherung für Selbstständige und Angestellte

Schaffen Sie sich finanzielle Freiräume durch die Wahl eines jährlichen Selbstbehaltes:

300 € (NK.3) 600 € (NK.2) 1.200 € (NK.1) oder 3.000 € (NK.4)

 

Tipp: Bei der Krankenversicherung für Selbstständige kann auch ein höherer jährlicher Selbstbehalt finanziell von Vorteil sein, da sie im Gegensatz zu Arbeitnehmern keinen Arbeitgeberzuschuss zur Krankenversicherung erhalten.

 

Bonus-Variante Tarifstufe NK.Bonus

Sie erhalten von einen garantierten monatlichen Bonus über 60 € ausbezahlt. Das sind im Jahr 720 € für gesundheits- und kostenbewusstes Verhalten. Reichen Sie Rechnungen zur Erstattung ein, werden bis zu 720 € mit dem Bonus verrechnet.

Vorteil für Angestellte: Auch der ausbezahlte Bonus ist zuvor voll arbeitgeberzuschussfähig. Selbstverständlich erhalten Sie den Bonus auch für mitversicherte Personen. Bei Abrechnung eines eventuellen Leistungsfalls bleibt Ihnen der Bonus erhalten.

Der Tarif der Hallenschen Krankenversicherung ist nur ein Beispiel. Andere Versicherer bieten für Angestellte ebenfalls entsprechende Tarife.


Vergleichen Sie private Krankenversicherungen für Angestellte

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Datenschutz

 

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

  Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.



 

Sofern Sie bei Ihrem Besuch auf meinen Internetseiten einen Angebots-/Analyse- /Vergleichsformular ausfüllen gilt: Durch das Bestätigen bzw. Anhaken der Formularbox zum Datenschutz erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Ihre durch das Erfassungsformular anschließend übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Alter, Geschlecht etc.) zum Zwecke einer Vergleichs- und/oder Angebotserstellung speichere, verarbeite und an externe Kooperationspartner, das sind Maklerpools und Versicherer, zum Zwecke der Vergleichs- und/oder Angebotserstellung weiterleite.
 
Nach der Erstellung des Angebots und/oder der Analyse und/oder des Vergleichs (Erfüllung des Zwecks) werden die Daten gemäß § 35 BDSG wieder gelöscht. Ebenso findet nach § 35 BDSG die Löschung der Daten bei einem Widerruf von Ihnen statt.

Durch das Bestätigen bzw. Anhaken der Formularbox zum Datenschutz erklären Sie sich damit einverstanden, dass Name, Geburtsdatum und Anschrift zum Zwecke der Bonitätsprüfung verwendet und an Dritte übermittelt bzw. Wirtschaftsauskünfte eingeholt werden können. Sie haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf dieser Erklärung mit Wirkung für die Zukunft gemäß Telemediengesetz (TMG). Sie verzichten im Falle der Datenübermittlung.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.